Eizellqualität verbessern: 7 Tipps, wie Du „Pimp my Eggs“ praktizierst

Gesunde Eizelle Spermien

Insbesondere Frauen ab 35 Jahren machen sich bei Kinderwunsch Sorgen um die Qualität ihrer Eizellen. Im Laufe des Lebens nimmt nicht nur deren Anzahl, sondern auch deren Güte ab. Um ein Baby zu bekommen – egal ob künstlich oder auf natürlichem Weg – braucht es ein intaktes Ovum. Du musst die Verschlechterung aber nicht tatenlos hinnehmen. Tatsächlich kannst Du in Deine Körperprozesse eingreifen und die Eizellqualität deutlich verbessern.

Wie bestimme ich die Eizellqualität?

Lass mich die Sache mit den Eizellen mal erklären. Jede Frau hat bereits von Geburt an einen bestimmten Vorrat an Eizellen. Im Durchschnitt sind es 400.000 Stück. Dieses Depot reicht rund 35 Jahre ab der ersten Regelblutung aus. Hast Du also Deine erste Periode mit 10 Jahren, dann kannst Du normalerweise bis 45 schwanger werden. Am fruchtbarsten bist Du übrigens in der Spanne zwischen dem 20. und 29. Lebensjahr. In Deutschland liegt das Durchschnittsalter, in dem Frauen Babys bekommen, allerdings bei 30 Jahren. Das heißt es werden viele von uns schwanger, wenn die fruchtbarste Phase bereits vorüber ist.

In der Praxis sieht es so aus, dass bei manchen Frauen der Ovum-Vorrat schneller verbraucht ist als bei anderen. Eizellen können aber nicht nachwachsen. Ist der Vorrat aufgebraucht, dann war es das. Je älter Du wirst, desto weniger Keimzellen sind also vorhanden. Die Chancen auf eine Schwangerschaft sinken. Auch die Qualität des Ovums nimmt im Laufe der Jahre ab. Allerdings ist die Wissenschaft noch nicht sicher, ob in jedem Zyklus das gesündeste Eibläschen das Rennen macht oder nicht.

Bevor Du panisch wirst, solltest Du erst einmal herausfinden, ob überhaupt Handlungsbedarf besteht. Es gibt durchaus auch ältere Frauen, deren Eizellen ausreichend vorhanden und gesund sind. Lass zunächst die Eizellreserve von Deinem Frauenarzt abklären. Dieser bestimmt dazu das FSH und das Anti-Müller-Hormon am Zyklusbeginn.

  • FSH = Eibläschenstimulierendes Hormon
  • Anti-Müller-Hormon (AMH) = Gibt vermutlich Hinweise auf die Eizellenreserve und die Qualität der Keimzellen.

Das Anti-Müller-Hormon zur Bestimmung des Vorrats und der Qualität der Eizellen ist wissenschaftlich etwas umstritten. So behauptet eine Studie1, dass ab einem AMH-Wert von über 2,7 ng/mL die Chance auf eine erfolgreiche Empfängnis steigt. Kommt das Anti-Müller-Hormon dagegen nur in geringem Maße im Körper vor, weisen die Eizellen scheinbar vermehrt genetische Defekte auf 3. Es existiert mittlerweile aber auch eine Forschungsarbeit4, die keinen Zusammenhang zwischen AMH und der Beschaffenheit sowie Güte des Ovums erkennen lässt. Hier ist auf jeden Fall noch mehr wissenschaftlicher Einsatz gefragt.

Bei älteren Frauen mit unerfülltem Babywunsch wird in Deutschland die Polkörperdiagnostik (PKD) angewandt, um die Qualität der Keimzellen zu bestimmen. Diese Methode setzt man normalerweise im Rahmen der künstlichen Befruchtung ein. Vor allem ältere Patientinnen und Frauen, bei denen Chromosomenschäden wahrscheinlich sind, erhalten diese Behandlung.

Die Ursachen für „schlechte“ Keimzellen

Die schlechte Nachricht ist, dass Dein Lebensstil Einfluss auf Deine Schwangerschaftswahrscheinlichkeit hat. Es gibt verschiedene Faktoren, welche die Beschaffenheit Deiner Zellen negativ beeinflussen. Dazu gehören:

  • Rauchen
  • Vitaminmangel
  • Zu wenig Bewegung
  • Übergewicht
  • Alter
  • Schwere, körperliche Arbeit
  • Schichtarbeit
  • Stress
  • Endometriose
  • Verschiedene Medikamente
  • Weichmacher
  • PCOS
  • Frühe Menopause

Diese Einflüsse sorgen entweder dafür, dass der Hormonhaushalt aus dem Gleichgewicht gerät oder sich Dein Erbmaterial verändert. Laut Georg Döhmen, dem Vorstandsmitglied der Deutschen Gesellschaft für Reproduktionsmedizin, spielen aber meistens mehrere verschiedene Aspekte eine Rolle, wenn es mit einer Schwangerschaft nicht klappen will. Falls bei Dir eine mindere Güte der Keimzellen festgestellt wurde, kannst Du trotzdem ein Baby bekommen. Allerdings sind die Wahrscheinlichkeiten einer erfolgreichen Empfängnis und Schwangerschaft niedriger.

Wie kann ich die Qualität der Eizellen verbessern?

Falls Du die Dinge gerne selbst in die Hand nimmst, kannst Du tatsächlich einige Maßnahmen ergreifen, um die Qualität der Eizellen zu verbessern. Idealerweise startest Du damit bereits drei bis sechs Monate, bevor Du an der Schwangerschaft arbeitest.

Rauchen, Alkohol und Kaffee reduzieren

Studien zeigen, dass sich Nikotin und Alkohol negativ auf Deinen Körper, die Fruchtbarkeit und Deinen Nachwuchs auswirken. Grundsätzlich sind diese Genussmittel schädlich für Deinen Organismus. Es wurde nachgewiesen, dass Tabakrauch sich nicht nur auf die Keimzellen selbst, sondern auch auf die Einnistung ungünstig auswirkt. Höre deshalb mit dem Rauchen möglichst schnell auf. Ich war selbst 18 Jahre lang starker Raucher und weiß, wie schwer das fällt. Schlussendlich war die Schwangerschaft mit meiner Tochter Auslöser, dass ich endlich vom Glimmstängel lassen konnte. Es ist keine Schande, wenn es Du die Sucht nicht alleine bezwingen kannst. Suche Dir am besten Hilfe und professionelle Unterstützung.

Beschränke Deinen Alkoholkonsum auf maximal zwei Gläser Wein, Bier ODER Prosecco pro Woche. Bei Kaffee darf es etwas mehr sein. Die Wissenschaft geht davon aus, dass gesunde Menschen bedenkenlos ein bis zwei Tassen pro Tag trinken können.

Schädliche Inhaltsstoffe

Prüfe die Produkte Deines täglichen Lebens auf hormonähnliche Inhaltsstoffe. Dazu gehören beispielsweise Parabene, die als Konservierungsstoffe in zahlreichen Kosmetikprodukten enthalten sind. Auch der Weichmacher  Bisphenol A (BPA) wirkt in unserem Körper ähnlich wie das Sexualhormon Östrogen. Er ist in verschiedenen Kunststoffen enthalten und kann Deinen Zyklus und Hormonhaushalt ganz schön durcheinander wirbeln.

In Studien konnte sein negativer Einfluss auf das Erbgut in Eizellen nachgewiesen werden. Auch Missbildungen der Geschlechtsorgane sowie Vergrößerungen der weiblichen Geschlechtsdrüsen6 können von BPA ausgelöst werden. Wenn Du Dich einer deutlich erhöhten Belastung mit BPA aussetzt, kann das bis zu 12 Prozent weniger Eizellen führen als bei Gleichaltrigen. BPA ist in zahlreichen Verpackungsmaterialien enthalten, aber auch in Trinkbechern, Lunchboxen und Milchfläschchen. Mittlerweile gibt es allerdings viele BPA-freie Produkte zu kaufen.

Häufige Bewegung und ausreichend Flüssigkeit

Zur Verbesserung der Eizellqualität ist eine gute Durchblutung und Flüssigkeitsversorgung der Gebärmutter genauso wichtig wie eine ordentliche Sauerstoffversorgung der Zellen. Integriere Bewegung in Deinen Alltag. Dafür musst Du nicht gleich zum Spitzensportler mutieren. Wer regelmäßig die Treppe statt des Lifts nimmt, macht bereits eine positive Veränderung durch. Vielleicht gibt es aber auch Sportarten, die Du schon länger ausprobieren möchtest. Dann melde Dich zum Salsa-Kurs oder beim nächsten Turnverein an.

Eine durchschnittlich große und schwere Frau trinkt am besten täglich mindestens zwei Liter Flüssigkeit. Bei heißem Wetter oder großer körperlicher Anstrengung darf es gerne auch mehr sein. Am besten eigenen sich Wasser und ungesüßte Kräutertees als Getränke. Natürlich darf es auch mal eine Saftschorle sein. Lecker und erfrischend sind auch sogenannte Infused-Water. Hier sorgen frische Früchte, Kräuter und Gemüsestücke im Wasser für Geschmack.

Ausreichend Entspannung und Schlaf

Stress hat negativen Einfluss auf unser Hormonsystem. Wenn Du zu viel Druck hast, kann als Reaktion darauf der Blutfluss zu den Eierstöcken gehemmt sein. Es ist also sowohl für Dich und Deine Gesundheit als auch Deine Eizellen gut, wenn Du für möglichst viel Entspannung sorgst. Eine entscheidender Faktor ist dabei der Schlaf. Sorge dafür, dass Du regelmäßig mindestens sieben Stunden träumst. Dabei spielt die Uhrzeit, wann zu Du Bett gehst, keine große Rolle. Zwar hält sich der Mythos des besonders gesunden Schlafs vor Mitternacht hartnäckig. Im Grunde ist es aber nur wichtig, dass Du die ersten vier bis fünf Stunden Deiner Nachtruhe möglichst ungestört verbringst.

Baue Dir auch tagsüber regelmäßige Relaxpausen ein. Dabei kannst Du einfach nur ruhen oder Dir eine erholsame Tätigkeit suchen. Es ist dabei wirklich wichtig, dass Du keinen Trends hinterherläufst, sondern Dir etwas auswählst, was Dich glücklich macht und entspannen lässt. Das können Yoga, Meditation, Stricken, ein Spaziergang, ein Tennismatch oder ein Bad sein. Falls Du Dir unsicher bist, was für Dich passt, wähle die Aktivität, bei der Du normalerweise Raum und Zeit um Dich herum völlig vergisst.

Gesunde Ernährung

Wer schwanger werden will, isst optimalerweise möglichst häufig beim Italiener, Griechen oder Spanier. Es wurde nachgewiesen, dass die mediterrane Küche die Eizellreifung fördert. Das liegt an ihren wertvollen Zutaten, wie Olivenöl, Fisch, Kräutern und Zitrusfrüchten. Dein Körper wird dadurch optimal mit allen wichtigen Nährstoffen versorgt. Bei einer Versuchsreihe in Griechenland konnte die Schwangerschaftswahrscheinlichkeit durch den regelmäßigen Verzehr von Mittelmeergerichten von 29,1 % auf 50 % gesteigert werden7.

Wichtige Bestandteile der gesunden Ernährung, welche die Eizellreifung verbessern, sind:

  • Vitamin D 3: Für bessere Eizellenreifung und für einen optimalen Schleimhautaufbau an der Gebärmutter8.
  • Vitamin-B-Komplex: Für gesunde Zellfunktion und starke Nerven.
  • Folsäure ist Teil des Vitamin-B-Komplexes und dient der Eizellqualität, Produktion der Hormone FSH, Östrogen und Progesteron. Außerdem sorgt es für gesundes Erbgut. Fange spätestens 4 Wochen vor er Einnistung des Embryos an, einen Vitamin-B-Komplex mit mindestens 400 µg Folsäure täglich zu nehmen. Mit der Einnahme kannst Du nicht nur die Eizellqualität und den Eisprung unterstützen, sondern auch die Gesundheit des Embryos.
  • Omega 3: zählt als einer der wichtigen Faktoren bei der  Synthese von Zellmembran. Außerdem hilft die Fettsäure bei der Zellteilung verbessert dadurch die Qualität der Keimzellen.
  • Zink: Das Spurenelement scheint einen wichtigen Einfluss darauf zu haben, dass weibliche Keimzellen fruchtbar werden. Herrscht im Organismus der Frau eine Zink-Unterversorgung funktioniert die Eizellenreifung nicht optimal9.
  • Selen: ist hilfreich für die Eizellenreifung sowie das intakte Erbgut in den Keimen.

Empfehlenswerte Präparate

Auf dem Markt findest Du ausgezeichnete Kombi-Präparate, die zur optimalen Versorgung bei Kinderwunsch beitragen. Empfehlenswert sind unter anderem:

Natalis Pre von Sana Expert

Besonders gute Bioverfügbarkeit der wichtigen Folsäure

SanaExpert Natalis Pre, Nahrungsergänzung bei Kinderwunsch und Frühschwangerschaft mit 800 µg Folsäure, Quatrefolic, Eisen & Vitaminen, Monatspackung à 30 Kapseln (24 g)
SanaExpert Natalis Pre, Nahrungsergänzung bei Kinderwunsch und Frühschwangerschaft mit 800 µg Folsäure, Quatrefolic, Eisen & Vitaminen, Monatspackung à 30 Kapseln (24 g)*
von SanaExpert
  • ✔ GUT VERSORGT AB KINDERWUNSCH: Mit SanaExpert Natalis Pre Folsäure-Tabletten bereitest Du Deinen Körper optimal auf die Schwangerschaft vor und versorgst Dich und Dein Baby bis zur 13. SSW optimal.
  • ✔ MIT QUATREFOLIC: Mit 800 µg Folsäure/Tag. Enthält die aktive, bioverfügbare Form der Folsäure namens Quatrefolic. Diese ist mehrfach patentiert und dient zur Vorbereitung auf die Schwangerschaft.
  • ✔ VEGAN & KLIMANEUTRAL: Natalis Pre ist vegan, vegetarisch, glutenfrei und laktosefrei. Klimaneutral und Made in Germany produziert. Nährstoffe für das 1. Trimester.
  • ✔ MULTIVITAMIN: Natalis Pre liefert zusätzlich zur Folsäure die Vitamine D, C, E, B1, B2, B12, B6 sowie Eisen, Calcium, Magnesium, Kupfer, Mangan, Chrom, Zink, Selen und Jod für Mutter und Kind.
  • ✔ MONATSPACKUNG: Eine Packung ist ausreichend für einen Monat (30 Kapseln). Nahrungsergänzung für alle, die Wert auf ein Höchstmaß an Qualität legen.
Unverb. Preisempf.: € 17,90 Du sparst: € 8,00 Prime  Preis: € 9,90 Zum Produkt*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am Juli 13, 2020 um 9:36 am . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Orthomol Natal

Orthomol natal, das Dich vom Babywunsch bis in die Stillzeit hinein optimal mit Nährstoffen versorgt.

Orthomol natal 30er Granulat& Kapseln - Folsäure Kombi für Frauen mit Kinderwunsch, in der Schwangerschaft & Stillzeit
Orthomol natal 30er Granulat& Kapseln - Folsäure Kombi für Frauen mit Kinderwunsch, in der Schwangerschaft & Stillzeit*
von Orthomol
  • Orthomol natal bietet Frauen wichtige Nährstoffe für die Entwicklung des Kindes in Schwangerschaft & Stillzeit: Folsäure trägt zum Wachstum des mütterlichen Gewebes während der Schwangerschaft bei
  • Nicht nur als optimale Vorbereitung auf eine Schwangerschaft empfehlenswert - Auch bei Kinderwunsch ist Orthomol natal wertvoll, da Zink zu einer normalen Fruchtbarkeit & Fortpflanzung beiträgt
  • Mit Omega-3-Fettsäure DHA & Milchsäurebakterienkulturen - Die Aufnahme von DHA durch die Mutter trägt zur normalen Entwicklung des Gehirns & der Augen beim Fötus & beim gestillten Säugling bei
  • Granulat in 150-200 ml stilles Wasser/Fruchtsaft einrühren & zu oder nach einer Mahlzeit mit den Kapseln mit Omega 3, Vitamin E & Spurenelementen plus einer Milchsäurebakterienkultur-Kapsel einnehmen
  • Ihre Gesundheit ist unsere Motivation. Seit 25 Jahren wissen wir bei Orthomol um die Bedeutung von Mikronährstoffen für die Gesundheit und möchten damit einen Beitrag zu Ihrem Wohlbefinden leisten.
Unverb. Preisempf.: € 56,20 Du sparst: € 6,41 Prime  Preis: € 49,79 Zum Produkt*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am Juli 13, 2020 um 9:36 am . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

MascuPRO für den Mann

Idealerweise versorgt sich auch Dein Partner mit ausreichend Vitaminen und Mineralstoffen. Auch hier gibt es spezielle Präparate für den Mann mit Babywunsch wie MascuPRO Fertilität, das die Spermienproduktion verbessert.

MascuPRO Fertilität Mann - Fruchtbarkeit - Spermienproduktion + 60 Kapseln + L-Carnitin Carnipure®, L- Arginin, Zink + Vitamine Mann Kinderwunsch
MascuPRO Fertilität Mann - Fruchtbarkeit - Spermienproduktion + 60 Kapseln + L-Carnitin Carnipure®, L- Arginin, Zink + Vitamine Mann Kinderwunsch*
von BabyFORTE Medical UG (haftungsbeschränkt)
  • ✔ RUNDUMVERSORGUNG FÜR DEN MANN MIT KINDERWUNSCH: MascuPRO Fertilität als Nahrungsergänzung mit Kinderwunsch Vitamine u. a. Zink für die normale Fruchtbarkeit, Selen für die normale Sperma Produktion, Vitamin B6 zur Regulierung der Hormontätigkeit und viele weitere Vitamine und Mineralstoffe sowie die Aminosäuren L-Carnitin, L-Arginin und Coenzym Q10.
  • ✔ PURE QUALITÄT: MascuPRO Fertilität ist frei von Schwein, Palmöl, Koffein, Gluten und Laktose. Außerdem enthält es keine durch Gentechnik veränderten Zutaten (GMO frei). Alle wichtigen Mikronährstoffe stecken in nur 2 Kapseln pro Tagesdosis.
  • ✔ LEICHTES SCHLUCKEN: Die Monatspackung enthält 60 weiche Kapseln, die sich angenehm schlucken lassen. Die Anwendung ist kinderleicht - einfach zu einer Mahlzeit einnehmen. Du kannst die Einnahme auch aufteilen und jeweils morgens und abends eine Kapsel einnehmen.
  • ✔ PREMIUMQUALITÄT AUS DEUTSCHLAND: MascuPRO Fertilität wird in Deutschland hergestellt. Die Fertilitäts Kapseln werden von einem unabhängigen Labor überprüft.
  • ✔ RUNDUM GLÜCKLICH: Wir wollen, dass Du mit unseren Produkten zu 100 % zufrieden bist. Sollte dies einmal nicht der Fall sein, melde Dich bei uns und wir finden gemeinsam eine Lösung. Unser Kundenservice ist immer für Dich da, auch bei Fragen zögere nicht uns anzusprechen.
Prime  Preis: € 24,95 Zum Produkt*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am Juli 13, 2020 um 9:36 am . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Coenzym Q10

Wer die Eizellqualität mit 40 Jahren verbessern möchte, der greift zum Coenzym Q 10. Idealerweise nehmen es bereits Frauen mit Babywunsch ab dem 35. Lebensjahr.

Bei Q 10 handelt es sich um einen Mikronährstoff, der wichtig für die Energiegewinnung im Organismus ist. Je älter Du wirst, desto weniger von dem Stoff produziert Dein Körper. Die weibliche Keimzelle braucht die Energie durch das Coenzym für die Eizellengesundheit aber auch für den Eisprung. Reichen die Kraftreserven für diesen Vorgang nicht aus, dann kommt es überhaupt nicht zum Eisprung. Und ohne Eisprung kannst Du nicht schwanger werden, weil sich die Spermien nirgends einnisten können, kein Embryo wachsen kann und kein Baby entsteht.

Studien10 haben nachgewiesen, dass die Eizellqualität sich wesentlich erhöht, wenn Probandinnen über mehrere Monate das Coenzym Q 10 einnehmen.

Bei dem Kinderwunsch-Präparat BabyForte ist auch Coenzym Q10 enthalten:

BabyFORTE Kinderwunsch Vitamine – 60 Kapseln - Vegan + JOD, 800 Folsäure, Vitamin D, Maca, Myoinositol, Q10 - Schwangerschaftsvitamine
BabyFORTE Kinderwunsch Vitamine – 60 Kapseln - Vegan + JOD, 800 Folsäure, Vitamin D, Maca, Myoinositol, Q10 - Schwangerschaftsvitamine*
von BabyFORTE Medical UG (haftungsbeschränkt)
  • ❤ RUNDUMVERSORGUNG FÜR FRAUEN MIT KINDERWUNSCH: BabyFORTE Kinderwunsch ist auch OHNE JOD erhältlich. Suche einfach BabyFORTE ohne Jod. BabyFORTE Kinderwunsch für die Nahrungsergänzung abgestimmt auf den Bedarf ab Kinderwunsch mit Vitaminen Schwangerschaft, u. a. Zink für die normale Fruchtbarkeit, Folsäure hat eine Funktion bei der Zellteilung, veganes Vitamin D, Jod, und viele weitere Nährstoffe sowie Maca, Myo Inositol und Coenzym Q10.
  • ❤ NUR DAS BESTE FÜR DEN BABYWUNSCH: BabyFORTE Kinderwunsch ist zu 100 % vegan, frei von Schwein, Palmöl, Gluten und Laktose und GMO frei. Auch für Vegetarier geeignet. Alle wichtigen Mikronährstoffe stecken in nur 2 Kapseln pro Tagesdosis. Als Pendant zu BabyFORTE Kinderwunsch gibt es MascuPRO Fertilität für den Mann mit Kinderwunsch.
  • ❤ LEICHTES SCHLUCKEN: Die Monatspackung enthält 60 weiche Kapseln, die sich angenehm schlucken lassen. Du kannst die Einnahme auch aufteilen und jeweils morgens und abends eine Kapsel nehmen. Wenn Du nicht gerne Kapseln schluckst, ziehe die beiden Kapselhüllen von BabyFORTE Kinderwunsch vorsichtig auseinander und rühre den Pulverinhalt in ein Getränk ein.
  • ❤ PREMIUMQUALITÄT AUS DEUTSCHLAND: Die BabyFORTE Kinderwunsch Tabletten werden in Deutschland hergestellt und unabhängigen in Laboren überprüft.
  • ❤ RUNDUM GLÜCKLICH: Wir wollen, dass Du mit unseren Produkten zu 100 % zufrieden bist. Sollte dies einmal nicht der Fall sein, melde Dich bei uns und wir finden gemeinsam eine Lösung. Unser Kundenservice ist immer für Dich da, auch bei Fragen rund um Nahrungsergänzungsmittel, Kinderwunsch, Schwangerschaft und Stillzeit zögere nicht uns anzusprechen.
Prime  Preis: € 19,95 Zum Produkt*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am Juli 13, 2020 um 9:36 am . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Achte beim Kauf von Q 10 darauf, dass es in den beiden Formen Ubichinol und Ubichinon angeboten wird. Meistens wird dazu geraten Ubichinol zu kaufen, weil es angeblich achtmal besser aufgenommen wird. Tatsächlich gibt es für diese Behauptung keinen fundierten wissenschaftlichen Beweis11. Es ist im Gegenteil sogar so, dass Ubichinol im Organismus zu Ubichinon umgewandelt wird und anders herum. Der einzige erkennbare Unterschied liegt im Preis, denn Ubichinol ist wesentlich teurer als das Konkurrenzprodukt. Ich persönlich würde deshalb bedenkenlos zum günstigeren Präparat greifen. Du kannst aber Q 10 auch durch eine ausgewogene Ernährung aufnehmen. Gute Lieferanten hierfür sind zum Beispiel Fleisch, Fisch, pflanzliche Öle, Hülsenfrüchte, Vollkornprodukte und Nüsse.

DHEA

DHEA scheint einen großen Einfluss auf die Eizellqualität und auch deren Leistungsfähigkeit zu besitzen. Zudem erhöht es die Anzahl der reifen Keimzellen. Es handelt sich dabei um ein Steroidhormon, das Dein Organismus natürlich bildet. DHEA ist eine Vorstufe zu den männlichen und weiblichen Sexualhormonen. Aber nicht nur im Stadium der Babyplanung kann das Steroidhormon eine wichtige Rolle spielen, sondern auch in der Schwangerschaft. Eine Studie hat die Verbesserung des Zustands von Embryos nach DHEA-Einnahme nachgewiesen. Außerdem geht die statistische Fehlgeburtenrate um 50 bis 80 % nach regelmäßiger DHEA-Gabe zurück.

Auch wenn diese Aussichten genial klingen, darfst Du das Hormon auf keinen Fall selbst dosieren. Sprich Dich bei unerfülltem Kinderwunsch auf jeden Fall mit Deinem Arzt bezüglich möglicher Ursachen und verschiedener Therapiemöglichkeiten ab. Wenn Du die Faktoren kennst, die bei Dir bisher die Schwangerschaft verhinderten, kannst Du das Problem ganz gezielt am Schopf packen.

Quellen und Literatur:

1 Mullerian inhibiting substance levels at the time of HCG administration in IVF cycles predict both ovarian reserve and embryo morphology, Silberstein T, MacLaughlin DT, Shai I, Trimarchi JR, Lambert-Messerlian G, Seifer DB, et al., Hum Reprod. 2006 Jan;21(1):159-63 https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/16123085/

2 Maternal aging and chromosomal abnormalities: new data drawn from in vitro unfertilized human oocytes, Pellestor F, Andreo B, Arnal F, Humeau C, Demaille J, Hum Genet. 2003 Feb;112(2):195-203, https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/12522562/

3 Effect of anti-mullerian hormone in culture medium on quality of mouse oocytes matured in vitro, Zhang Y, Shao L, Xu Y, Cui Y, Liu J, Chian RC, PLoS One. 2014;9(6):e99393, https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/24932501/

4 Basal level of anti-Mullerian hormone is associated with oocyte quality in stimulated cycles, Ebner T, Sommergruber M, Moser M, Shebl O, Schreier-Lechner E, Tews G. B, Hum Reprod. 2006 Aug;21(8):2022-6, https://academic.oup.com/humrep/article/21/8/2022/2938637

5 Cigarette smoking affects uterine receptiveness, S.R. Soares, C. Simon, J. Remohí, and A. Pellicer, Hum. Reprod. Advance Access published on November 9, 2006.

6 Lebensmittelverpackungen: Diskussion um Bisphenol A, https://www.deutsche-apotheker-zeitung.de/daz-az/2003/daz-20-2003/uid-9754

7 Association between adherence to the Mediterranean diet and semen quality parameters in male partners of couples attempting fertility. arayiannis D, Kontogianni MD, Mendorou C, Douka L, Mastrominas M, Yiannakouris N, Hum Reprod. 2017 Jan;32(1):215-222, https://academic.oup.com/humrep/article/33/3/494/4828066

8  Vitamin D Deficiency and Infertility: Insights From in vitro Fertilization Cycles. J Clin Endocrinol Metab, Paffoni A, Ferrari S, Vigano P, Pagliardini L, Papaleo E, Candiani M, Tirelli A, Fedele L, Somigliana E, 2014 Aug 14:jc20141802, https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/25121462/

9 Zinc availability regulates exit from meiosis in maturing mammalian oocytes, Alison M Kim, Stefan Vogt, Thomas V O’Halloran, Teresa K Woodruff, Nature Chemical Biology Ausgabe 6, Seiten 674 – 681 (2010), https://www.nature.com/articles/nchembio.419

10 Coenzyme Q10 restores oocyte mitochondrial function and fertility during reproductive aging, Ben-Meir A, Burstein E, Borrego-Alvarez A, et al.: Aging Cell. 2015;14:887–895, https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/26111777/

11 Ubichinon oder Ubichinol – gibt es wirklich einen Unterschied? https://www.healthandscience.eu/index.php?option=com_content&view=article&id=1534:ubichinon-oder-ubichinol-gibt-es-wirklich-einen-unterschied&catid=49&lang=de&Itemid=318#:~:text=Verwendet%20man%20also%20Ubichinol%2C%20wird,Energiestoffwechsel%20(Synthese%20von%20ATP).

576fc6784a5f451f8c943e4d8229c87c

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.