Bryophyllum: Die natürliche Hilfe bei Kinderwunsch

Byrophyllum bei Kinderwunsch Globuli Ampulle

Oft spielt bei unerfülltem Kinderwunsch und Komplikationen in der Schwangerschaft ein Ungleichgewicht der Hormone eine entscheidende Rolle. Naturheilmittel können helfen – und zwar ohne große Nebenwirkungen. In diesem Zusammenhang las ich immer wieder von Bryophyllum. Es soll Frauen dienen, leichter schwanger zu werden. Zudem steht es im Verdacht, bei Schwangerschaftsbeschwerden zu helfen und sogar drohenden Fehlgeburten entgegenzuwirken.

Was ist Bryophyllum eigentlich?

In Fachkreisen ist Bryophyllum auch als Kalanchoe pinnata bekannt. Zudem sind die Namen Springkraut, Brutblatt, Goethe Pflanze und Keimzumpe für das Dickblättergewächs geläufig. Bryophyllum stammt ursprünglich aus Madagaskar, wird aber seit rund 200 Jahren in Europa verwendet.

Mir persönlich hat sich eine Eigenschaft der Pflanze besonders ins Gedächtnis gebrannt: Die reifen Blüten der Kalanchoe pinnata springen ab, wenn man sie berührt. Dort wo sie im Anschluss landen, wurzeln sie. Ein schönes Bild für eine Fruchtbarkeitspflanze.

Im Jahr 1921 hat Rudolf Steiner den Blätter-Presssaft der Goethe Pflanzen im Rahmen der Anthroposophie als Heilmittel entdeckt. Zu den wertvollen Inhaltsstoffen des Gewächses zählen unter anderem die Flavonoide1. Diese wasserlöslichen Pflanzenfarbstoffe, die erstmals 1930 von Albert von Szent-Györgyi Nagyrapolt erforscht wurden, überzeugen durch ihre entzündungshemmende, antioxidative, antifungale, antivirale, antibakterielle, antimikrobielle und antikanzerogene Wirkungen.

Weitere Bestandteile sind:

  • Triterpene2
  • Steroide
  • Phenathrene
  • Bufadienolide
  • Isocitronensäure
  • Apfelsäure
  • Freie Weinsäure
  • Alkaloide
  • Calciumoxalat
  • Anthocyane
  • Gerbstoffe

Welche Beschwerden werden mit Kalachoe pinnata behandelt?

Es gibt verschiedene Anwendungsgebiete für Bryophyllum:

  • Unerfüllter Kinderwunsch
  • Wehenhemmer, um eine Frühgeburt zu verhindern
  • Bei innerer Unruhe, Schlafstörungen3, Erregungszuständen, Herzrasen
  • Reizblase
  • Hyperaktivität, ADHS
  • Bei funktionellen Störungen und bestimmten Entzündungen im Stoffwechselsystem
  • Pickel, Abszesse, Gerstenkörner
  • Dermatitis
  • Entzündungen im Mund
  • Schlechte Wundheilung
  • Skorbut
  • Glaukom
  • Nieren-, Atemwegs- und bakterielle Infektionen, Fieber, Zahn- und Ohrenschmerzen, Schwellungen
  • Bronchitis sowie Bindehautentzündung
  • bei Regel- und Wechseljahrsbeschwerden
  • bei Magen-Darm-Störungen
  • Arthritis, Rheuma, Asthma
  • Diabetes
  • Tumore, Lymphdrüsenkrebs
  • Verbrennungen
  • Windpocken

Warum hilft Bryophyllum bei Kinderwunsch?

Mein Herz schlägt für das Springkraut, seitdem eine Freundin nach Einnahme endlich schwanger geworden ist. Sie war sehr angespannt und auch traurig, weil es seit fast zwei Jahren mit dem zweiten Baby nicht klappen wollte. Ich habe mich bezüglich verschiedener Hilfsmittel erkundigt. Bryophyllum zählte zu den Vielversprechendsten. Warum?

Die Pflanze hat eine ähnliche Wirkung wie das Hormon Progesteron. Progesteron spielt bei der Entstehung und dem Erhalt einer Schwangerschaft eine große Rolle. Bei der Frau kommt das körpereigene Gestagen vor allem in der zweiten Zyklushälfte, der sogenannten Lutealphase, vor.

Es wird nach dem Eisprung im Gelbkörper produziert. Studien4 zeigen, dass Progesteron das Eindringen von Spermien fördert. Außerdem unterstützt das Hormon dabei, die Schleimhaut der Gebärmutter bestens auf die Einnistung der befruchteten Eizelle vorzubereiten. Ist die Gebärmutterschleimhaut optimal aufgebaut und durchblutet, erhöht das die Wahrscheinlichkeit auf eine Schwangerschaft enorm.

Konkret kann Bryophyllum bei folgenden Beschwerden helfen:

  • Zu kurze zweite Zyklushälfte aufgrund von Gelbkörpermangel
  • Kein erkennbarer Anstieg der Basaltemperatur nach dem Eisprung
  • Herausforderungen bei der Einnistung von befruchteten Eizellen im ersten Trimenon
  • Panik und Angststörungen

Wenn Du schon länger als ein Jahr versuchst, schwanger zu werden, sprich mit Deinem Frauenarzt. Findet gemeinsam heraus, woran es liegt. Je nach Symptomen können verschiedene Ursachen verantwortlich sein.

Zeichne Deinen Zyklus auf, miss die Basaltemperatur und werte den Zervixschleim aus. So erkennst Du relativ schnell, ob ein möglicher Progesteronmangel gegeben ist. Ist das vermutlich der Fall, kann Bryophyllum das Mittel der Wahl sein.

Wann nutzen Schwangere das Springkraut?

Progesteron ist für eine erfolgreiche Schwangerschaft essenziell. Es begünstigt eine ordentliche Durchblutung der Schleimhaut und versorgt die Gebärmutterhöhle mit wichtigen Nährstoffen. Dadurch, dass Springkraut ähnliche Eigenschaften wie das körpereigene Gestagen aufweist, können Frauen mit Progersteronmangel dazu greifen.

Bei einer Tendenz zu vaginalen Infekten kann die keimtötende Wirkung hilfreich sein. Dadurch, dass das Mittel krampfmildernd ist, benutzen es Schwangere, die unter starken Übungswehen leiden.

Auch nach einer bereits erlittenen Fehlgeburt kann bei einer erneuten Schwangerschaft die Einnahme von Bryophyllum überdacht werden. Das Heilmittel kann Dir helfen, Angst und Panik in den Griff zu bekommen. Viele Frauen mit Sternenkindern aber auch einem frühen Abort machen sich, während einer erneuten Schwangerschaft, große Sorgen. Sie haben verständlicherweise Angst, dass wieder etwas passiert. Hier beruhigt das Springkraut. Es sorgt zusätzlich für tiefen Schlaf, den jede Schwangere gut gebrauchen kann.

Zeitgleich stärkt es die Gebärmutter, wodurch Frau die Frucht sicherer austrägt. Sogar wenn vorzeitige Wehen auftreten, kann Bryophyllum kontraktionshemmend wirken. Als Erstes stellte der deutsche Gynäkologe Dr. Werner Hassauer diesen Effekt fest. Hierzu gibt es mittlerweile verschiedene Untersuchungen5, die darauf schließen lassen, dass das Naturheilmittel tatsächlich die gewünschte Eigenschaft besitzt.

Bei einer klinischen Studie der Universität Basel6 wurde die Standardtherapie mit dem Einsatz von Keimzumpe verglichen. Die Hälfte der Probandinnen erhielt das klassisch genutzte Medikament Nifedipin, die Vergleichsgruppe wurde mit 50-prozentigem Byrophyllum in Form von Kautabletten behandelt.

Bei beiden Testgruppen nahmen die Wehen in den ersten vier Stunden nach Medikamentennahme ähnlich stark ab. Der rein pflanzliche Wehenhemmer findet in der Medizin also durchaus Zustimmung.

Bei vorzeitigen Wehen führt Dein Weg immer zum nächsten Arzt oder zur Geburtshelferin. Ins solchen Fällen musst Du Dir vom Fachmann oder der Fachfrau helfen lassen und solltest unter keinen Umständen selbst herumdoktern.

Bitte sprich in der Schwangerschaft jede Einnahme von Medizin, selbst, wenn es sich um natürliche Arzneien handelt, mit Deinem behandelnden Arzt oder der Hebamme ab.

Wie nehme ich Bryophyllum bei Babywunsch ein?

Keimzumpe wird online rezeptfrei als Pulver, Tropfen, Kautabletten, Globuli und Ampullen angeboten. Renommierte Anbieter sind Wala, Weleda und DHU. Die Dosierung hängt vom Präparat und dem Anwendungsgebiet ab.

Verwendung mit Globuli

Um die Einnistung zu unterstützen, nimmst Du eine Kombination aus den beiden Globuli Ovaria Comp und Bryophyllum Comp.

Beginnen mit Ovaria Comp

WALA Ovaria comp, 20 g Globuli velati*
WALA Ovaria comp, 20 g Globuli velati
 Preis: € 7,43 Zum Produkt*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am November 27, 2020 um 1:32 pm . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Ovaria Comp wirkt in der ersten Zyklushälfte positiv auf den Östrogenspiegel ein. Nach dem Eisprung steigt der Progesteronspiegel im Körper an, um auf eine mögliche Schwangerschaft vorzubereiten. In dieser Phase des Zyklus stellst Du auf Byrophyllum um.

Umstellen auf Bryophyllum

BRYOPHYLLUM COMP.Globuli 20 g*
BRYOPHYLLUM COMP.Globuli 20 g
 Preis: € 10,73 Zum Produkt*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am November 27, 2020 um 1:32 pm . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Bryphyllum hat eine beruhigende Eigenschaft und das kann dir besonders jetzt gut tun. Stress wirkt sich nämlich stark auf den Hormonhaushalt aus und kann bei unerwünschtem Babywunsch mitverantwortlich sein.

Die Anwendung funktioniert übirgns wie folgt:

  • Täglich nimmst Du 3 – 5 Mal je 5 Kügelchen der Globuli

Hat es mit der Einnistung geklappt, dann setzt Du die Globuli des Springkrauts besser nicht ab, sondern nimmst es weiterhin. Sie helfen, eine Fehlgeburt aufgrund von Gelbkörpermangel zu verhindern.

Einnahme von Bryophyllum Pulver

Bei homöopathischen Mitteln sind die Inhaltsstoffe extrem verdünnt, weshalb eine Überdosierung ausgeschlossen ist. Anders sieht es bei Bryophyllum-Pulver aus. Auch dieses kannst Du einnehmen, wenn Du schwanger werden willst.

Die Firma Weleda bietet das Produkt an. Es besteht zu 50 Prozent aus dem getrockneten Presssaft der Kalanchoe pinnata. Zudem beinhaltet es Brutblättern. Lactose Monohydrat ist ein Bestandteil. Pass also auf, falls Du auf Lactose negativ reagierst.

Weleda Bryophyllum 50%, 20 g Pulver*
Weleda Bryophyllum 50%, 20 g Pulver
 Preis: € 14,09 Zum Produkt*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am November 27, 2020 um 1:32 pm . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.
  • Von diesem Pulver kannst Du 3 x täglich 2 Messerspitzen einnehmen

Dadurch, dass die Inhaltsstoffe des Pulvers wesentlich höher dosiert sind als bei den Globuli, solltest Du Dich unbedingt an die Angaben der Packungsbeilage oder des Arztes halten. Vergisst Du einmal, das Pulver zu verwenden, nimm später nicht die doppelte Menge.

Das Mittel gibt es in Packungen mit 20 Gramm und 50 Gramm. Zum Ausprobieren empfehle ich zunächst die kleinere Einheit. Du kannst das Pulver über den gesamten Zyklus hinweg verwenden.

Bryophyllum in Tablettenform

Die dritte Form sind die homöopathischen Tabletten von DHU in der Potenz D6. In einer Packung sind 80 Stück enthalten.

BRYOPHYLLUM D 6 Tabletten 80 St*
BRYOPHYLLUM D 6 Tabletten 80 St
 Preis nicht verfügbar Zum Produkt*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am November 27, 2020 um 1:32 pm . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.
  • Nimm über den kompletten Zyklus hinweg jeden Tag eine Tablette

Von den Ampullen rate ich Dir ab. Diese müsstest Du Dir selbst spritzen, was ich nicht verantworten möchte.

Meine Freundin entschied sich für die Globulis. Zusätzlich trank sie täglich ein bis zwei Tassen Zyklustee. Ausschlaggebend, für eine erfolgreiche Befruchtung ist, dass Du an den empfängnisfähigen Tagen Geschlechtsverkehr hast. Am einfachsten findest Du die fruchtbare Zeit mithilfe der Basaltemperatur in Kombination mit Ovulationstests heraus. Bei meiner Freundin hat es nach dreimonatiger Verwendung endlich mit dem Baby geklappt.

Dosierung bei Schwangeren

Schwangere verwenden das Mittel hauptsächlich bei erhöhtem Risiko einer Fehlgeburt, vorzeitigen Kontraktionen, starken Übungswehen, Schlafstörungen, Ängsten und Nervosität. Du kannst die gleiche Dosierung wie bei Babywunsch ansetzen, außer Dein Arzt rät Dir zu etwas anderem.

Achte unbedingt auf Deine körperlichen Symptome. Falls sich Dein Zustand verschlechtert, setze sicherheitshalber die Behandlung aus und halte Rücksprache mit dem Gynäkologen.

Welche Nebenwirkungen hat die Keimzumpe?

Das vielseitig verwendbare Dickblättergewächs weist kaum Gegenanzeigen auf. Je nach Anteil von Bufadienoliden kann es in sehr seltenen Fällen zu Überreaktionen kommen. Bei einzelnen Präparaten weisen Frauen mit Laktoseintoleranz ein Problem auf. So sind bei Kautabletten teilweise Milchbestandteile verarbeitet. Achte am besten auf die Inhaltsstoffe, die im Beipackzettel aufgeführt werden.

In der Regel vertragen die Anwenderinnen das Springkraut gut, weshalb es in meinen Augen bei Kinderwunsch und in der Schwangerschaft zunächst chemischen Mittel vorzuziehen ist. Ich würde immer zunächst ein Naturheilmittel versuchen, bevor ich zu drastischeren Maßnahmen greifen. Gerade bei einem Eingriff auf den Hormonhaushalt ist mit großem Feingefühl vorzugehen.

Da ich aber keine medizinische Ausbildung besitze, sondern mir mein Wissen nur mit großer Leidenschaft anlese, bitte ich Dich vor Bestellung Rücksprache mit Deinem Arzt zu halten. Das gilt insbesondere für Schwangere.

Quellen

1 Flavonoide, https://www.chemie.de/lexikon/Flavonoide.html

2 Triterpene – eine vielversprechende und biologisch hochinteressante pflanzliche Stoffklasse, Forsch Komplementmed 2015;22:326–332 DOI: 10.1159/000441343, veröffentlicht am 27.10.2015 https://www.karger.com/Article/Pdf/441343

3 Sleep quality in pregnancy during treatment with Bryophyllum pinnatum: an observational study. Phytomedicine, 15. April 2014, Autoren: Lambrigger-Steiner, Simoes-Wüst, Kuck, Fürer, Hamburger, von Mandach, https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/24373544

4 The CatSper channel mediates progesterone-induced Ca2+ influx in human sperm., Nature. 17. März, 2011;471(7338):382-6. doi: 10.1038/nature09769, Autoren: Strünker, Goodwin N., Brenker C., Kashikar ND, Weyand I., Seifert R., Kaupp UB, https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/21412338

5 Bryophyllum pinnatum. ein wirksames Tokolytikum? Geburtshilfe Frauenheilkd 2008; 68 – PO_Geb_01_02 DOI: 10.1055/s-0028-1088755, von U. von Mandach, R. Wächter, M. Ramos, R. Brenneisen, R. Zimmermann, https://www.thieme-connect.com/products/ejournals/abstract/10.1055/s-0028-1088755

6 Klinische Wirksamkeit, Pharmakologie und Analytik von Bryophyllum pinnatum, Inauguraldissertation zur Erlangung der Würde eines Doktors der Philosophie vorgelegt der Philosophisch-Naturwissenschaftlichen Fakultät der Universität Basel, von Regula Wächter, https://edoc.unibas.ch/1320/1/Druckversion_Diss_rw_7.3.11_m._Lizenz_u.pdf

93786bf406d9492196d747a239746312

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.